immergetevi nella natura
Sie sind hier: Home > Kultur

Kultur

Zwischen 1926 und 1928 wurde südlich von Oristano ein Salzsee trocken gelegt und auf dem dem Meer abgerungenen, fruchtbaren Gelände die Stadt Arborea gegründet, die heute rund 4.000 Einwohner zählt.

Das fruchtbare Land wurde zunächst vor allem von Unternehmern und Landwirten aus dem Friul, der Emilia-Romagna und dem Veneto kultiviert. Noch heute bewahrt die Region eine vielschichtige Kultur, die sich unter anderem auch in der Sprache bzw. seinen Dialekten und einigen interessanten Idiomen widerspiegelt.

Um diese Traditionen wach zu halten, organisiert die Gemeinde Arborea zu jeder Jahreszeit zahlreiche kulturelle und kulinarische Feste, auf denen unter anderem die lokaltypischen Produkte der einzelnen Unterregionen vorgestellt werden.
Die Landschaft um Arborea herum präsentiert sich dem Besucher wie ein Fächer aus kultivierten Äckern, umgeben von Eukalyptusbäumen und Pappeln.

Neben Getreide, Gemüse, und Obst wie Melonen und Erdbeeren, wird um Arborea auch ein optimaler Wein angebaut. In den Lagunenseen hat sich ein Fischreichtum entwickelt und die hier gefangenen Aaale und Meeräschen sind in ganz Sardinien für ihre gute Qualität bekannt.

In den letzten Jahren hat sich in Arborea der touristische Sektor weiterentwickelt, ein Grund dafür sind sicher die gelebten Traditionen, die wunderschönen Sandstrände und die Herzlichkeit sowie die Gastfreundschaft der hiesigen Bevölkerung!

Sardinien Camping | Lage | Her finner du oss | Service | Kontakt | Privacy | Sitemap

Camping Sardegna S'ena Arrubia, Strada n° 29 - 09092 Arborea (Oristano) - Tel:0783-809011 - Fax. 0783-809011 - P.I. 01953830906

Html e Css Conformi W3C - Realizzazione siti internet e Web Marketing: - Studio Easy Web srl - Web agency Sardegna - Cagliari

Free counters!