immergetevi nella natura
Sie sind hier: Home > Sicherheit & Meer > Sicherheit bei der Unterwasserjagd

Sicurezza in navigazioneSicherheit bei der Unterwasserjagd

Das Unterwasserfischen darf nur tagsüber und in nicht geschützten Gebieten stattfinden. Das Fischen ist nur 500 m vom Strand und 100 m von gekennzeichneten Netzen entfernt erlaubt.

Der Taucher muss durch eine auf bis zu 300 m sichtbare Signalboje gekennzeichnet sein und darf sich von dieser nicht mehr als 50 m entfernen. Wird er von einem Boot begleitet, so muss auf diesem die entsprechende Signalflagge gehisst sein.

Sie müssen älter als 16 Jahre sein.

Es ist nicht gestattet, Krustentiere, Muscheln oder Korallen zu sammeln und mit einer geladenen Harpune in Zonen zu jagen, in der auch geschwommen wird.

 

Sardinien Camping | Lage | Her finner du oss | Service | Kontakt | Privacy | Sitemap

Camping Sardegna S'ena Arrubia, Strada n° 29 - 09092 Arborea (Oristano) - Tel:0783-809011 - Fax. 0783-809011 - P.I. 01953830906

Html e Css Conformi W3C - Realizzazione siti internet e Web Marketing: - Studio Easy Web srl - Web agency Sardegna - Cagliari

Free counters!